Putzservice - alles was du wissen musst

« Zurück zur Startseite

Büroreinigung

posted am

Während der täglichen Arbeit werden die Büroräume sehr beansprucht. Durch Angestellte und Kunden kommt es dann natürlich vor, dass die Betriebsausstattung, die Fußböden und Flächen verstauben und verschmutzt werden. Deswegen ist es wichtig die Geschäftsräume einer Büroreinigung in regelmäßigen Abständen zu unterziehen. So wird sichergestellt, dass das Büro weiterhin ein attraktiver Arbeitsplatz bleibt und auf die Dauer ein angenehmes Aushängeschild der Firma darstellt.

Sorgfältige Reinigung 

Eine professionelle Büroreinigung bietet alle Aufräum- und Säuberungsarbeiten durch kompetentes Reinigungspersonal, welche regelmäßig anfallen. Mithilfe moderner Reinigungsgeräte werden der sichtbare Schmutz und nicht gut zugängliche Stellen entsprechend gründlich gesäubert. Zudem erfolgt eine schonende und wirkungsvolle Entfernung hartnäckiger Verschmutzungen. Die Reinigungskräfte arbeiten zügig, umsichtig, kundenorientiert und präzise. Nach der Erarbeitung von Reinigungsplänen ist es möglich, vom kleinen Büroraum bis hin zum Großraumbüro die entsprechenden Reinigungen vorzunehmen. Hierbei werden von den flexiblen, verlässlichen und pünktlichen Reinigungskräften immer die passenden Putzmittel und Reinigungsgeräte verwendet. 

Arbeiten bei einer Büroreinigung 

Bei einem Reinigungsservice sind sämtliche Grundreinigungsarbeiten enthalten, die in regelmäßigen Abständen zu erfolgen haben. Überdies besteht die Möglichkeit, zahlreiche Sonderleistungen individuell zu vereinbaren. Die gewöhnliche Büroreinigung beinhaltet die gründliche Säuberung der Oberflächen, wie Monitore, Telefone, Schreibtische, Stühle und Türen, das Saugen und Wischen aller Fußböden sowie Treppen, die Leerung von Aschenbechern, Abfalleimern und Papierkörben, das ordentliche Beseitigen von Altpapier und Abfall. Weiterhin wird das fachgerechte Säubern von sanitären Anlagen vorgenommen. Damit die Büros für lange Zeit sauber und gepflegt sind, ist es wichtig zu den alltäglichen Säuberungsarbeiten ergänzend periodische Reinigungstätigkeiten regelmäßig durchführen zu lassen. Hierzu gehört zum Beispiel das Säubern von Handläufen und Treppengeländern, das Pflegen und Erneuern der Bodenbeschichtungen, das Auswaschen von Aschenbechern, Papierkörben und Abfalleimern, das Abledern von Fußleisten sowie das Entstauben und Reinigen der Heizkörper. Natürlich sollten ebenso die Fenster samt den Fensterbänken regelmäßig gründlich einer Reinigung unterzogen werden. Damit die Geschäftsräume in einem entsprechend repräsentativen Zustand erhalten werden, sind einige Sonderleistungen sinnvoll, die zusätzlich zu der Grundreinigung durchführbar sind. Diese erweiterten Leistungen entlasten die Mitarbeiter im Büro, sodass sie sich auf die wichtigsten Aufgaben fokussieren können. Bei der Büroreinigung ist es möglich, als ideale Sonderleistungen das Geschirrspülen oder das Ausräumen der Spülmaschine, das Waschen sowie Bügeln der Handtücher, das Säubern von Vitrinen und Aktenschränken, Regalen, Wand- und Deckenleuchten. Weiterhin besteht die Option, dass für Sanitärräume und Küche die benötigten Verbrauchsmaterialien ergänzt werden, wie beispielsweise Papiertücher, Handtücher, Toilettenpapier oder auch Seife. Je nach Nutzungsintensität und Anforderungen der Geschäftsräume kann man sich für die Reinigung ein vollständiges Leistungspaket zusammenstellen lassen. Sämtliche Leistungen werden professionell, gewissenhaft und mit Sorgfalt ausgeführt. Allerdings ist das Reinigungspersonal sehr diskret bei der Büroreinigung, so wie beispielsweise bei der A&G Gebaeudereinigung, wenn es um Unterlagen und andere vertrauliche Informationen geht. Natürlich ist es auch möglich das Säubern der Räume außerhalb der Bürozeiten durchzuführen.


Teilen